19.03.2020

Künstler und Kreative in der Corona-Krise

News Image

„Kultur ist kein dekorativer Luxus , den man sich nur in guten Zeiten gönnt.“

Das sind wichtige und richtige Worte der Kulturstaatsministerin Monika Grütters. Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist einer der größten Wirtschaftszweige in Deutschland und doch stehen viele Künstler und Freiberufler in der Kreativwirtschaft in der aktuellen Corona-Krise vor dem aus.

Für Künstler, Kreative  und Unternehmen der Kreativwirtschaft sind staatliche Hilfen geplant und in Teilen bereits abrufbar.

Wir haben nachfolgend einige Informationsquellen für Sie zusammengestellt. Bitte informieren Sie sich auch in den Wirtschaftsministerien der einzelnen Bundesländer und bei Ihren Berufsverbänden.

Aktuelle Informationen zu finden Sie unter:

https://www.creative.nrw.de/news/artikel/corona-virus-aktuelle-infos-fuer-die-kultur-und-kreativwirtschaft-in-nrw.html

https://www.kulturrat.de/corona/

https://urheber.info/

https://www.dov.org/oeffentliche_meldungen/corona-virus-leitfaden-fuer-freischaffende

https://www.land.nrw/corona

https://www.gvl.de/gvl/aktuelles/gvl-plant-weitere-hilfsangebote

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/kulturstaatsministerin-kuendigt-hilfen-fuer-kultur-und-kreativwirtschaft-an-1731108

https://www.kultur-kreativ-wirtschaft.de/KUK/Redaktion/DE/Meldungen/2020/2020-03-12-coronavirus-bmwi-hilfen.html


News Image
03.04.2014

Zulässigkeit einer an Kinder gerichteten Werbung

News Image
12.03.2020

Corona Virus und Heimarbeit: Datenschutz im Home Office